Mercedes S-Class W-140

1991-1999 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mercedes S-Class
+ die Autos Mercedes-Benz der Klasse S (W-140)
+ die Bedienungsanleitung
+ die Laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Awtomatitscheckaja die Transmission
+ die Kupplung
+ Das Bremssystem
- Die Aufhängung und die Lenkung
   Die Sicherheitsmaßnahmen
   Die Winkel der Anlage der Räder des Autos, klirens
   + die Vorderachsfederung
   + die Hintere Aufhängung
   - Die Lenkung
      Die Abnahme und die Anlage der Steuerpumpe (das Modell mit den Motoren 104, 119, 120 und 606)
      Die Auseinandersetzung und die Montage der Pumpe des Verstärkers der Lenkung
      Die Auseinandersetzung und die Montage der elektronisch-regulierten Steuerspalte
      Die Abnahme und die Anlage der unteren Steuerwelle
      Die Abnahme und die Anlage des Antriebes teleskopitscheskoj die Regulierungen der Steuerspalte
      Die Abnahme und die Anlage der Stütze des Rohres
      Die Auseinandersetzung und die Montage des inneren Rohres
      Die Anlage des oberen Trägers der Befestigung des Rohres (das Modell bis zur Identifizierungsnummer 123446)
      Die Anlage des oberen Trägers der Befestigung des Rohres (das Modell von der Identifizierungsnummer 123447)
      Die Abnahme und die Anlage des Blockzylinders (das Modell bis zu 31.08.95 wyp.)
      Die Abnahme und die Anlage des Blockzylinders (das Modell von 1.09.95 wyp.)
      Die Kontaktfeder
      Die Abnahme und die Anlage des mittleren Steuerluftzuges
      Die Abnahme und die Anlage des Pendelhebels des Steuerantriebes
      Die Abnahme und die Anlage des querlaufenden Steuerluftzuges
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


ac366052

Die Abnahme und die Anlage des Pendelhebels des Steuerantriebes

Die Abnahme

Die Details der Anlage des Pendelhebels


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Trennen Sie vom Pendelhebel (den 26) querlaufenden Steuerluftzug (10 ab).
2. Trennen Sie vom Pendelhebel (den 26) mittleren Luftzug (11 ab).
3. Nehmen Sie den Thermoschutzschirm (26h ab).
4. Geben Sie die Mutter (26b zurück), ziehen Sie die Schraube (26á heraus) und nehmen Sie den Pendelhebel (26) in der Gebühr mit dem Ring des Lagers (26i ab).
5. poddew vom Schraubenzieher uplotnitelnyje die Schwämme, ziehen Sie die Buchse aus dem Ring des Lagers heraus.
6. Mit Hilfe des Abziehers (061) № 129 589 00 33 00 ziehen Sie das Gummikissen (26f heraus).

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Das Gummikissen soll bis zum Anschlag mit Hilfe der speziellen Verwendung (062) № 201 589 08 43 00 gepflanzt sein.
2. In der richtigen Weise regulieren Sie den Setzumfang und die Montage des Pendelhebels mit dem Ring des Lagers (und = 22.7 mm).
3. Ersetzen Sie allen samokontrjaschtschijsja die Befestigung.
4. samokontrjaschtschujussja die Mutter der Befestigung des Pendelhebels zu des Lagers ziehen Sie mit der Bemühung 120 Nm fest.


Bei der richtigen Lage des Kugelgelenkes kann die Regelungslage in den Grenzen Maximum 5 mm abwechseln.