Mercedes S-Class W-140

1991-1999 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mercedes S-Class
+ die Autos Mercedes-Benz der Klasse S (W-140)
+ die Bedienungsanleitung
+ die Laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Awtomatitscheckaja die Transmission
+ die Kupplung
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ Die Karosserie
- Die elektrische Bordausrüstung
   Die Spezifikationen
   Die Diagnostik der Defekte der elektrischen Bordausrüstung - die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung des Elektromotors des Scheibenwischers
   Die Prüfung der erwärmten Heckscheibe
   Der Ersatz der Glühlampen
   Die elektrischen Schutzvorrichtungen
   Die Anlage der elektrischen und elektronischen Geräte
   Die Anordnung der elektrischen Hauptelemente des Systems der elektrischen Ausrüstung der Karosserie des Autos
   + die Prinzipiellen Schemen der elektrischen Ausrüstung


ac366052

Die Prüfung des Elektromotors des Scheibenwischers

Der Elektromotor des Scheibenwischers befindet sich in die Wassersammelabteilung unter der Windschutzscheibe. Für die Prüfung muss man den entsprechenden Deckel abnehmen.

Die Bezeichnung der Klemmen

Auf dem Elektromotor gibt es die folgenden Klemmen:
  • Die Klemme 31 ist ein Beitritt der Masse (allgemein für die ganze elektrische Ausrüstung des Autos).
  • Die Klemme 53 bekommt die Anstrengung für die erste Geschwindigkeit des Scheibenwischers.
  • Die Klemme 53а nährt vom Strom (+) die äusserste Lage des Scheibenwischers. Der Elektromotor bekommt durch die Bürste die Anstrengung, bis der Reiniger in die Ausgangslage zurückkehren wird, wenn der Fahrer den Scheibenwischer ausschalten wird.
  • Die Klemme 53b reicht die Anstrengung für die zweite Geschwindigkeit des Scheibenwischers (das Hilfswickeln).
  • Durch die Klemme 53е wird der Elektromotor bei der Rückgabe nach der Abschaltung gebremst, damit der Scheibenwischer durch die Lage des Parkplatzes nicht übergegangen ist.
  • Sind nicht immer vorhanden: die Klemme 53 mit reicht eine Ernährung zur Pumpe stekloomywatelja.
  • Die Prüfung des Elektromotors

    Erstens muss man aufklären, was den Defekt hat, der Elektromotor oder fehlt eine Ernährung. Dabei muss man auf folgende Weise gelten:
    1. Rasstykujte der Mehrkontaktstecker beim Elektromotor.
    2. Führen Sie 2 Hilfskabel (+) und (-) von der Batterie des Autos zum Elektromotor des Scheibenwischers zu:
    3. Ein Kabel führen Sie von der positiven Klemme der Batterie zur Klemme 53 oder 53b durch.
    4. Das zweite Kabel führen Sie von der negativen Klemme der Batterie zur Klemme die 31 Elektromotoren zu.
    1. Jetzt soll sich der Elektromotor je nach der verwendeten Klemme auf I oder die II. Stufe einzureihen. Wenn seiner nicht geschieht, haben der Elektromotor oder die entsprechende Stufe den Defekt. Nehmen Sie den Elektromotor ab.