Mercedes S-Class W-140

1991-1999 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mercedes S-Class
+ die Autos Mercedes-Benz der Klasse S (W-140)
+ die Bedienungsanleitung
+ Die laufende Bedienung
- Der Motor
   Die Prüfung der Kompression in den Zylinder des Motors
   Die Prüfung des Motors mit Hilfe des Vakuummeters
   Der Riemen serpantinnogo des Antriebes der Hilfsanlagen
   + die 6-Zylinder-Benzinmotoren (M104.944 und M104.990/994)
   - Die 8-Zylinder-Benzinmotoren (M119.970/981 und M119.971/981)
      Des Deckels der Köpfe des Blocks der Zylinder - das Detail der Anlage
      Die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung
      Die Abnahme und die Anlage des Abschlußkollektors
      Die Abnahme und die Anlage der Köpfe des Blocks der Zylinder
      Die Abnahme und die Anlage kryschek die Ketten des Antriebes GRM
      Der Ersatz der Kette des Antriebes GRM
      Die Prüfung der Phasen der Gaswechselsteuerung
      Der Antrieb GRM - die allgemeinen Informationen, die Bedienung der Komponenten
      Die Abnahme und die Anlage des Reglers der Phasen der Gaswechselsteuerung
      Die Abnahme und die Anlage der Kurvenwellen
      Die Prüfung und die Regulierung der Kontrolllage der Kurvenwellen
      Die Abnahme und die Anlage der Ventile
      Der Ersatz der richtenden Büchse der Ventile
      Der Ersatz der Ringe der Sättel der Ventile
      Die Abnahme und die Anlage der Kolben
      Die Bezeichnung und die Umfänge der Kolben
      Die Prüfung des Zustandes der Triebstangen
      Die Prüfung des Zustandes der Kurbelwelle
   + die 12-Zylinder-Benzinmotoren (М120.980/982)
   + die 6-Zylinder-Dieselmotoren (OM603.971)
   + die 6-Zylinder-Dieselmotoren (OM606.961)
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Awtomatitscheckaja die Transmission
+ die Kupplung
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


ac366052

Der Ersatz der Kette des Antriebes GRM

Siehe auch hat den Antrieb GRM - die allgemeinen Informationen, die Bedienung der Komponenten ausgezogen.


Die Abnahme der Kette des Antriebes GRM

01 — die Kerne
04, 05 — die Keile
2 — der Obere richtende Hebel

4 — die Kette des Antriebes GRM
8 — die Platte


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Bringen Sie den Motor in die Lage 45 ° vor WMT des Kolbens des ersten Zylinders in die Lage.
2. Blockieren Sie von den Kernen (die 01) Kurvenwellen des rechten Kopfes des Blocks der Zylinder.
3. Nehmen Sie natjaschitel die Ketten des Antriebes GRM und recht natjaschnoj den Hebel (2) oben ab.
4. Blockieren Sie die Kette auf den Sternchen der Kurvenwellen mit Hilfe der Keile (04) und (05).
5. Wypressujte der Finger der Kette (4) zwischen den Einlass- und Abschlußsternchen.
6. Mit Hilfe des Schraubenziehers nehmen Sie die Platte (8) Ketten (4 ab).
7. Ziehen Sie das Doppelglied der Kette (4 heraus).
8. Verbinden Sie die neue Kette (5) zu alt (4) mit Hilfe des Gliedes (6) und die Zwischenplatte (7) (die Dicke 1.6 mm) und der äusserlichen Platte (8).
9. Ziehen Sie die Finger (01 heraus).


Der Ersatz der Kette des Antriebes GRM

01 — die Kerne
04, 05 — die Keile
4 — die Alte Kette
5 — die Neue Kette

6 — das Anschlussglied
7 — Zwischen- karter
8 — die Äusserliche Platte
10 — der Schlüssel


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie den Keil (05 ab), die Hand die Kette an die Sternchen der Kurvenwellen in dieser Etappe drückend.
2. Schwächen Sie die Lage des Keils (04) auf dem Sternchen der Abschlußwelle.
3. Drehen Sie die Kurbelwelle mit Hilfe des Schlüssels (10), die Hand die Kette an die Sternchen der Kurvenwellen drückend. Überzeugen sich, dass die Kette beim Drehen nicht den Platz gewechselt hat. Dabei soll die neue Kette innerhalb des Deckels GRM bestimmt sein.
4. Das Ende der alten Kette (4) schalten Sie von der neuen Kette (5 aus).
5. Drehen Sie die Kurbelwelle, bis die Möglichkeit wird, die Enden der neuen Kette mit Hilfe des Anschlussgliedes zu verbinden.
6. Stellen Sie die Keile (04) und (05) auf die Sternchen fest.
7. Verbinden Sie die neue Kette vom (5) Glied (6) und der Platte (7).


Die Montage der Kette des Antriebes GRM

1 — die Ergreifung
2 — die Fahrbare hartnäckige Platte

8 — die Äusserliche Platte
06 — der Bolzen


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie die Ergreifung (die 1) Pressen fest und stellen Sie die Kette in ihn ein. Schrauben Sie den Bolzen (28 ein).
2. Stellen Sie die fahrbare hartnäckige Platte (2 fest).
3. Stellen Sie die äusserliche Platte (8) (die Dicke 1.2 mm) in die fahrbare hartnäckige Platte ein.
4. Werden die Presse an die Kette legen.
5. Schrauben Sie den Bolzen (06) und sapressujte die Kette ein. Überzeugen sich, dass die Finger des Anschlussgliedes sapressowany in der äusserlichen Platte (8).
6. Nehmen Sie die Presse ab.


Die Montage der Kette des Antriebes GRM


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Versetzen Sie rückwärts die hartnäckige Platte (den Zeiger) (2).
2. Stellen Sie die Presse über dem zentralen Finger fest.
3. Ziehen Sie den Bolzen vom (06) Moment 30 Nm fest.
4. Die Finger des Anschlussgliedes (6) sapressowywajutsja abgesondert.
5. Prüfen Sie sapressowku (der Zeiger) und falls notwendig wiederholen Sie sie.
6. Stellen Sie die Kurvenwellen in die Kontrolllage fest.
7. Stellen Sie natjaschitel die Ketten fest.
8. Prüfen Sie die Kontrolllage der Kurvenwellen.