Mercedes S-Class W-140

1991-1999 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mercedes S-Class
+ die Autos Mercedes-Benz der Klasse S (W-140)
+ die Bedienungsanleitung
+ die Laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Die awtomatitscheckaja Transmission
- Die Kupplung
   + die Kupplung
   Die kardannyj Welle
   - Die Antriebswellen
      Die Abnahme und die Anlage des Flansches der Antriebswelle und des radial-hartnäckigen Kugellagers
      Die Abnahme, die Prüfung und die Anlage der Antriebswelle
      Die Abnahme und die Anlage SCHRUS der Antriebswellen und ihrer Schutzkappen
   + das Differential
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


татуаж владивосток ac366052

Die Abnahme, die Prüfung und die Anlage der Antriebswelle

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie das Abschlußsystem mit flanzewogo die Vereinigungen ab.
2. Auf den Modellen mit ABS/ASR bis zu 05/95 bei der Abnahme der rechten Antriebswelle nehmen Sie richtend des Taus ab.
3. Schalten Sie den verwaltenden Hebel vom Regler des Niveaus der Karosserie oder des Sensors des Niveaus der Karosserie (das Modell mit ADS) aus.
4. Nehmen Sie den Deckel der Brennstoffpumpe (die Benzinmotoren) ab.
5. Wenden Sie die Mutter der Befestigung der Antriebswelle ab.
6. Nehmen Sie das Hinterrad ab.
7. Ziehen Sie die Antriebswellen aus den Flanschen der Räder heraus.
8. Schalten Sie die Antriebswellen (37) von den Flanschen der Transmission aus.

Die Prüfung

Prüfen Sie SchRUSsy, die Schutzkappen und des Deckels auf die Abwesenheit der Beschädigungen und der Ausfließen.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Ordnung, rückgängig der Abnahme durchgeführt.