Mercedes S-Class W-140

1991-1999 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mercedes S-Class
+ die Autos Mercedes-Benz der Klasse S (W-140)
+ die Bedienungsanleitung
+ die Laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ Des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
- Die elektrische Ausrüstung des Motors
   - Die Zündanlagen und die Verwaltungen des Motors - die allgemeinen Informationen
      Die Prüfungen des Steuersystemes die Zündung und der Einspritzung
      Die Suche der Defekte - die allgemeinen Informationen und die vorläufigen Prüfungen
      Die Prüfung und die Regulierung des Winkels des Zuvorkommens der Zündung
      Die Zündkerzen
      Die Selbstdiagnostik der Systeme der Röhrensteuerung OBD
      Die Diagnostik des elektronischen Systems der automatischen Klimaanlage der Luft (die kW)
      Die Anwendung des Oszillographen für die Beobachtung der Signale des Steuersystemes
      Die Zündspulen - das Detail der Anlage
      Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Sensors der Lage der Kurvenwelle (CMP)
      Der Zündverteiler (die Motoren M119.97) - das Detail der Anlage
   + die Systeme der Ladung und des Starts
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Awtomatitscheckaja die Transmission
+ die Kupplung
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


ac366052

Die Diagnostik des elektronischen Systems der automatischen Klimaanlage der Luft (die kW)

Die diagnostischen Kodes außer dem speziellen Scanner können vom Display der Steuereinheit von den kW abgelesen sein. Die Kodes der Defekte bleiben sogar bei der Abschaltung der Batterie erhalten.

Das Ablesen der Kodes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Werden die Zündung einschalten;
2. Übersetzen Sie die Griffe der Auswahl der Temperatur in die Lagen HI link und LO die Rechte;
3. Im Laufe von 20 Sekunden drücken Sie nach der Übersetzung der Griffe gleichzeitig und halten Sie im Laufe von 5 Sekunden der Schaltfläche REST und EC fest;
4. Die Leuchtdiode der Taste RECIRCULATION wird beginnen, und auf dem Display zu blinzeln wird OFF erscheinen
5. Drücken Sie die rechte Schaltfläche AUTO mehr 1 Sekunde Wenn die Defekte im Gedächtnis nicht festgelegt sind, im linken Teil des Displays wird E, und in recht FF erscheinen. Andernfalls wird im linken Teil Ebl, und in recht - der Kode des Defektes (angezeigt wenden sich zur Liste der Kodes der kW);
6. Für die Schlussfolgerung des Kodes des nächsten Defektes drücken Sie die Schaltfläche AUTO;
7. Für das Löschen der Kodes nach ihrem vollen Ablesen drücken Sie die rechten und linken Schaltflächen AUTO mehr 2 Sekunden Im linken Teil des Displays wird d, in recht FF angezeigt;
8. Auf den Druck der rechten Schaltfläche AUTO geschieht die Wiederherstellung der gewaschenen Kodes (vergleichen Sie mit den Kodes, die früher) aufgezeichnet sind;
9. Nach der Entfernung der Kodes im linken Teil des Displays wird E, in recht FF angezeigt;
10. Stellen Sie den Griff der Auswahl der Temperatur in die normale Lage fest;
11. Werden die Zündung abstellen.