Mercedes S-Class W-140

1991-1999 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mercedes S-Class
+ die Autos Mercedes-Benz der Klasse S (W-140)
+ die Bedienungsanleitung
+ Die laufende Bedienung
- Der Motor
   Die Prüfung der Kompression in den Zylinder des Motors
   Die Prüfung des Motors mit Hilfe des Vakuummeters
   Der Riemen serpantinnogo des Antriebes der Hilfsanlagen
   - Die 6-Zylinder-Benzinmotoren (M104.944 und M104.990/994)
      Der Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder - das Detail der Anlage
      Die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung vom Resonator (außer dem Motor 104.990)
      Der Abschlußkollektor (außer dem Motor m 104.990) - das Detail der Anlage
      Die Abnahme und die Anlage des Kopfes des Blocks der Zylinder
      Die Abnahme und die Anlage des Deckels der Kette des Antriebes GRM
      Der Antrieb GRM - die allgemeinen Informationen, die Bedienung der Komponenten
      Das Sternchen der Kurbelwelle - das Detail der Anlage
      Die Abnahme und die Anlage des Reglers der Kurvenwelle
      Die Abnahme und die Anlage der Kurvenwellen
      Der Ersatz der richtenden Büchse der Ventile
      Der Ersatz der Sättel der Ventile
      Die Abnahme und die Anlage der Kolben
      Der Ersatz der Kolbenringe
      Die Prüfung des Zustandes der Triebstangen
      Die Prüfung des Zustandes der Kurbelwelle
      Die Bedienung des Blocks der Zylinder
      Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera des Motors
      Die fette Pumpe - das Detail der Anlage
      Der Sensor-Schalter des Niveaus des Öls - das Detail der Anlage, die Prüfdaten
   + die 8-Zylinder-Benzinmotoren (M119.970/981 und M119.971/981)
   + die 12-Zylinder-Benzinmotoren (М120.980/982)
   + die 6-Zylinder-Dieselmotoren (OM603.971)
   + die 6-Zylinder-Dieselmotoren (OM606.961)
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Awtomatitscheckaja die Transmission
+ die Kupplung
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


ac366052

Die Abnahme und die Anlage des Deckels der Kette des Antriebes GRM

Die Details der Anlage des Deckels der Kette des Antriebes GRM

16 — die Mutter
93, 101, 213, 217 — die Träger
94 — die Luftpumpe
96 — der Deckel der Kette
Des Antriebes GRM
96a — die Finger

100 — der Sensor WMT
210 — die Scheibe mufty des Lüfters
273 — die Scheibe der Pumpe des Systems der Abkühlung
284 — die Scheibe der Pumpe des Verstärkers der Lenkung
326 — der Generator

Die Abnahme

Die Bolzen der Befestigung der Scheiben des Antriebes der Hilfsanlagen

210 — die Scheibe mufty des Antriebes des Lüfters
273 — die Scheibe des Antriebes der Wasserpumpe
284 — die Scheibe des Antriebes der Steuerpumpe


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
2. Nehmen Sie den Luftfilter ab.
3. Wenden Sie den unteren Schutzschild des Motors ab.
4. Nehmen Sie muftu des Lüfters ab.
5. Schwächen Sie die Bolzen der Befestigung der Scheiben.
6. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes des Generators ab.
7. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung der Scheiben (den Zeiger) ab und nehmen Sie die Scheiben mufty des Lüfters (210), der Pumpe des Systems der Abkühlung (273) und der Pumpe des Verstärkers der Lenkung (284 ab).
8. Nehmen Sie die Scheibe der Kurbelwelle des Motors ab.
9. Öffnen Sie den Deckel des Heizkörpers des Systems der Abkühlung.
10. Bezeichnen Sie die Lage der Sternchen der Kurvenwellen bezüglich der Kette des Antriebes GRM.
11. Schwächen Sie und wenden Sie die Bolzen (3) und (4 ab). Nehmen Sie den Träger (213 ab). Wenden Sie den Bolzen (1) Befestigungen des Trägers (213) zum kombinierten Träger ab. Schmieren Sie germetikom 002 989 45 20 Vorder- und hinteren Öffnungen (den Zeiger) des Trägers (213 ein).
12. Wenden Sie die Pumpe der Abgabe der Luft vom Träger ab.
13. Wenden Sie die Bolzen (214) und (214a ab) und nehmen Sie den Träger des Lüfters (217 ab). Wenden Sie die Mutter (99 ab). Nehmen Sie den Sensor WMT (100) zusammen mit der Leitung ab und festigen Sie es daneben.
14. Schalten Sie die Leitungen vom Generator aus. Wenden Sie die Bolzen ab und nehmen Sie den Generator zusammen mit dem Träger ab.
15. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung des Deckels der Kette des Antriebes GRM zur Schale ab.
16. Nehmen Sie den Deckel der Kette des Antriebes GRM zusammen mit dem Träger des Sensors WMT ab
17. Reiben Sie uplotnitelnyje die Oberflächen des Blocks der Zylinder und des Deckels der Kette des Antriebes GRM ab.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Die Anlage wird in der Ordnung, rückgängig der Abnahme erzeugt. Der Deckel der Kette des Antriebes GRM wird auf zwei Finger lange 6 mm festgestellt. Beschädigen Sie die Verlegung der Schale nicht. Vor allem, ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Deckels der Kette des Antriebes GRM zur Schale fest.