Mercedes S-Class W-140

1991-1999 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mercedes S-Class
+ die Autos Mercedes-Benz der Klasse S (W-140)
+ Die Bedienungsanleitung
- Die laufende Bedienung
   Die Spezifikationen
   Das aktive System der Warnung vor der Frist des Eintritts planmässig JENES (ASSYST)
   Der Zeitplan der laufenden Bedienung
   Die allgemeinen Informationen über die Abstimmung
   Die Prüfung der Niveaus der Flüssigkeiten, die Kontrolle der Ausfließen
   Die Prüfung des Zustandes der Reifen und des Drucks in ihnen, die Bezeichnung der Reifen und der Disks der Räder, die Rotation der Räder
   Der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters
   Die Prüfung des Bremssystems
   Die Prüfung des Brennstoffsystems, der Ersatz des Brennstofffilters
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Schläuche der motorischen Abteilung, die Lokalisation der Ausfließen
   Die Prüfung des Zustandes der gerippten Riemen serpantinnogo des Antriebes der Hilfsanlagen
   Die Prüfung des Funktionierens des Systems der Abkühlung und der Frostresistenz der kühlenden Flüssigkeit, der Ersatz der Flüssigkeit
   Die Prüfung des Zustandes des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
   Die Prüfung des Niveaus ATF, der Ersatz des Filters AT
   Die visuale Prüfung der Dichtheit der automatischen Transmission
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten der Aufhängung und der Lenkung
   Die Prüfung des Zustandes der Schutzkappen der Antriebswellen
   Die Prüfung des Systems der Klimaregelung
   Das Schmieren der Begrenzer der Türen und der Zylinder der Schlösser
   Die visuale Kontrolle des Sicherheitsgurtes und des Blocks des Airbags
   Die Prüfung der Arbeitsfähigkeit der Scheinwerfer und klaksona
   Die Prüfung des Zustandes, die Regulierung und den Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer
   Die Prüfung des Zustandes der Batterie, den Abgang ihrer und das Laden
   Der Ersatz salonnogo des Filters
   Der Ersatz der Bremsflüssigkeit
   Die Prüfung und der Ersatz der Zündkerzen, die Prüfung des Zustandes der Hochspannungsleitungen (die Benzinmodelle)
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Awtomatitscheckaja die Transmission
+ die Kupplung
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


ac366052

Die Prüfung des Zustandes, die Regulierung und den Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer

Die Prüfung des Zustandes der Bürsten und der Ausgangslage des Hebels des Scheibenwischers

Das Instrument für die Prüfung der Ausgangslage des Hebels des Scheibenwischers

1 — der Schlüssel
2 — der Hebel des Scheibenwischers
3 — die Sperrschraube


Auf den Bürsten der Scheibenwischer wird der Reisefilm mit der Zeit angesammelt, die Effektivität ihrer Arbeit verringernd, deshalb ist nötig es die Bürsten regelmäßig in der weichen reinigenden Lösung auszuwaschen.

Die Montagen der Scheibenwischer mit den Bürsten sollen regelmäßig angeschaut werden. Wenn die Besichtigung das Vorhandensein der Verhärten oder der Risse auf dem Gummi der Bürsten an den Tag gebracht hat, ersetzen Sie die Bürsten. Wenn es bei der Besichtigung nichts ungewöhnlich, namotschite die Windschutzscheibe aufgedeckt ist, werden die Scheibenwischer aufnehmen, gestatten Sie ihnen ein wenig, zu arbeiten, und schalten Sie sie aus. Von den Bürsten auf dem Glas oder bezeichnen die Streifen auf dem reinen Glas die ungleichmässige Spur darauf, dass es die Bürsten zu ersetzen ist nötig.

Wenn die Bürsten die Windschutzscheibe ungenügend gut reinigen, so sind die folgenden Gründe es möglich:

   Bei dem Durchgang mit dem Auto der automatischen Wäsche zur Windschutzscheibe sind die Teilchen des Wachses geraten. Diese Teilchen können bei der Ergänzung in die Flüssigkeit stekloomywatelja des Waschmittels entfernt sein, das über die Eigenschaft aufzulösen das Wachs verfügt;
   b) kann die Füllung des Behälters der Flüssigkeit für die Reinigung der Gläser mit woskorastworjajuschtschimi von den Eigenschaften die Handlung der Scheibenwischer wesentlich verbessern;
   Die schirorastworjajuschtschije Reinigungsmittel nicht im Zustand vollständig, das Glas zu reinigen.

Die Beschädigung der Bürsten kann auch ein Grund der schlechten Reinigung der Gläser sein, die Bürsten ist nötig es zu ersetzen.

Im Verlauf der Arbeit des Mechanismus der Scheibenwischer kann die Abschwächung der Grubenbaumuttern geschehen, deshalb sie ist nötig es und nach der Notwendigkeit zu prüfen, jedesmal bei der Prüfung der Bürsten festzuziehen (wenden sich zu den Kapiteln die Karosserie und die elektrische Bordausrüstung hinter den ausführlicheren Informationen über die Arbeit des Mechanismus der Scheibenwischer).

Der Ersatz der Bürsten

Siehe die Abteilung der Ersatz der Bürsten der Reiniger der Scheinwerfer und der Windschutzscheibe im Kapitel die Bedienungsanleitung.